Neue Räumlichkeiten in Bad Rappenau offiziell eingeweiht


Seit Ende Juli befinden sich die Arbeitsplätze der 31 Mitarbeiter von Bad Friedrichshall im Zentrum der Kurstadt. Das neue Domizil liegt zwischen Kurpark und Wasserschloss in der Kirchenstraße. In der Kirchenstraße 10 in Bad Rappenau befand sich bisher die Druckerei Stein, die ebenfalls zum Verlagshaus Nussbaum Medien gehört. In diesem Gebäude sind nun auf 380 m² die Druckerei Stein und Nussbaum Medien Bad Friedrichshall mit insgesamt 36 Mitarbeitern unter einem Dach vereint.

 

Einen ausführlichen Bericht sowie Bilder finden Sie hier >>

Unsere soziale Verantwortung

 

Wir nehmen unsere soziale Verantwortung gegenüber der Gesellschaft sehr ernst. Deshalb arbeiten wir im Einklang mit der Natur und achten bei der Produktion unserer Amts- und privaten Mitteilungsblätter auf die Umwelt und darauf, nahezu ohne umweltbelastendes Filmmaterial und Entwicklermaterialien zu produzieren.

 

Davon profitieren die Umwelt und unsere Bilanz gleichermaßen. Zusätzlich verwenden wir für den Druck ausschließlich umweltfreundliches Papier.

Nussbaum Medien für Mittelstandspreis nominiert

 

Um das soziale unternehmerische Engagement von Unternehmen in Baden-Württemberg zu würdigen, wurde in der vergangenen Woche der LEA-Award ausgelobt.

 

Wir freuen uns aus über 300 Bewerbungen zu den 5 Nominierten in einer der größten Kategorien ausgewählt worden zu sein.

Einen ausführlichen Bericht sowie Bilder zur Preisverleihung finden Sie hier >>


„... unkomplizierte und

professionelle

Untersützung ...“

 

Die Landesgartenschau war für Bad Rappenau ein einmaliges Ereignis in der Stadtgeschichte. Wir haben eine tolle Zeit mit zufriedenen Gästen erlebt, die die Stadt der Parks und Blumen auch in Zukunft wieder besuchen werden.

Ich danke Nussbaum Medien für die beispielhafte Zusammenarbeit und vor allem für die unkomplizierte und professionelle Unterstützung bei der Landesgartenschau. Der Verlag hat viel dazu beigetragen, dass unsere Landesgartenschau ein so großer Erfolg wurde. Herzlichen Dank dafür.

 

Hans Heribert Blättgen

Oberbürgermeister von

Bad Rappenau

 

„Geringe Streuverluste helfen Geld zu sparen“

 


Im Vergleich zu anderen Werbeträgern können wir die in unserem Einzugsgebiet wohnende Bevölkerung über Mitteilungsblätter sehr wirtschaftlich ansprechen.

Die zielgerichtete Ansprache und der damit verbundene geringe Streuverlust sind für meine Entscheidung die ausschlaggebenden Kriterien.

 

Timo Künzel

RappSoDie Bad Rappenau

„Der Mehrwert liegt in der intensiven Nutzung“

 

 

Mitteilungsblätter werden im Laufe einer Woche von allen Familienmitgliedern immer wieder zur Hand genommen, denn die aktuellen lokalen Inhalte sind aus dem Familienleben überhaupt nicht wegzudenken. Durch diese Mehrfachnutzung

hat unsere wöchentliche Anzeige mit Mittagstisch und aktuellen Aktionen die Chance mit einer einzigen Schaltung von mehreren Personen vielfach gesehen und genutzt zu werden. Das ist ein entscheidender Vorteil gegenüber der Tageszeitung, den wir gezielt ausspielen.

Mit unserer Werbung in den Mitteilungsblättern von Nussbaum Medien haben wir bereits nachweisbar große Erfolge erzielt.

 

Metzgerei Carle

74635 Kupferzell

 „... Nussbaum Medien - ein Spezialist für lokale Werbung ...“

 

Wir arbeiten sehr gerne mit Nussbaum Medien Bad Friedrichshall zusammen, da sich die Mitarbeiter des Verlags sehr gut mit lokaler Werbung auskennen.

Mit der Beratung bin ich äußerst zufrieden. Ich habe bereits viele Impulse für neue Werbeideen bekommen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

 

Claudia Roth

Rats-Apotheke am Marktplatz

74172 Neckarsulm